markup_left
Online anmelden
% % %
Mit Gruppenra-
batten sparen
Unser
Preisrechner
Unsere Ausbildungs-
vorschläge
markup_right
Begleitendes Fahren
mit 17 (BF17)
Führerschein in
7 Tagen
Fahren lernen
mit Spaß
Neu bei uns:
3D-Theorieunterricht

Ausbildung

Unsere Fahrzeuge sind umweltschonend und allergiegetestet! Die Fahrzeugfotos sind Beispiele.

Ausbildung klassisch

Mit Straßenverkehr "live" von Anfang an und mit ausgesuchtem Lehrmaterial: der bewährte Weg zum eigenen Führerschein.

Führerschein in 7 Tagen

Sobald die amtl. Verwaltungsangelegenheiten erledigt sind, erfolgt die theoretische Ausbildung in 7 Tagen, gemäß unserem Theorieplan. Die praktische Ausbildung erfolgt parallel. Theoretische und praktische Prüfung erfolgen zeitnah (Kein Aufpreis).

Begleitendes Fahren mit 17 (BF17)

Früher einsteigen. Voraussetzung: mindestens eine Begleitperson ab 30 mit 5 Jahren Führerschein Klasse B. Nähere Infos bei uns.

Auffrischungskurse

Längere Zeit nicht mehr gefahren und unsicher beim Wiedereinstieg? Wir helfen Ihnen in Theorie und Praxis zu günstigen Konditionen.

Führerschein-Übertragung

Sie besitzen eine ausländische Fahrerlaubnis, und möchten eine deutsche? Nähere Infos und Hilfe erhalten Sie bei uns in der Fahrschule.

Rollierendes Kurssystem

In der Klasse B dauert ein Themenzyklus im Theorieunterricht sieben Tage. Die Termine sehen Sie unten in unserem Unterrichtskalender.

3D-Theorieuntericht

Das ist das Besondere bei uns:

  • Sie lernen die Film-/Videoanimationen der Theorieprüfung kennen
  • Bereits während des Theorieunterrichts in das "Fahrzeug" einsteigen und aus Sicht des Fahrers unterschiedliche Verkehrssituationen erleben
  • Ein und dieselbe Situation aus Sicht unterschiedlicher Verkehrsteilnehmer realistisch erleben und nachvollziehen

Ausnahmen für Klasse A

Für die Ersterteilung benötigen Sie die Teilnahme an 16 Lektionen:

  • 12 Lektionen Grundstoff
  • 4 Lektionen Zusatzstoff
Infos zur Anmeldung

Folgendes benötigen Sie für die Anmeldung:

  • Personalausweis (noch nicht 18 Jahre alt, dann bitte Erziehungsberechtigten mitbringen)
  • Für alle Führerscheinklassen 99 € Grundgebühr (1 Person)
  • Haben Sie einen EXAKT-Infoprospekt oder einen Gutschein? Dann diesen bitte mitbringen, da sonst keine Vergütung möglich ist
Infos zum Führerscheinantrag

Nachdem Sie sich in unserer Fahrschule angemeldet haben, müssen Sie einen Führerscheinantrag bei der Führerscheinstelle oder bei Ihrem zuständigen Bürgerbüro stellen.

Folgendes benötigen Sie für die Antragsstellung:

  • Anmeldebestätigung der Fahrschule
  • Lichtbild neueren Datums
  • Gültigen Personalausweis oder Reisepass
  • Nachweis über die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs
  • Sehtest
  • Antragsgebühr
  • Zusatzerklärung zum Führerscheinantrag (nur bei BF17)
  • Kopie der Ausweise aller einzutragenen Begleitpersonen (nur bei BF17)

Der Antrag ist persönlich vom Antragssteller abzugeben. Während die Führerscheinstelle Ihren Führerscheinantrag bearbeitet (ca. 6-8 Wochen), können Sie schon mit Ihrer Ausbildung beginnen. Jedoch ist die Anmeldung zur Prüfung (Theorie oder Praxis) erst dann möglich, wenn die Führerscheinstelle die Prüfungserlaubnis erteilt.