markup_left
Online anmelden
% % %
Mit Gruppenra-
batten sparen
Unser
Preisrechner
Unsere Ausbildungs-
vorschläge
markup_right
Begleitendes Fahren
mit 17 (BF17)
Führerschein in
7 Tagen
Fahren lernen
mit Spaß
Neu bei uns:
3D-Theorieunterricht

Online-Anmeldung

Haben Sie uns im Vorbeigehen entdeckt oder einen Flyer erhalten? Dann rufen Sie uns einfach für eine Terminvereinbarung an oder schauen Sie spontan bei uns rein, wir freuen uns auf Ihren Besuch (Mo - Fr: 13:00 bis 20:00 Uhr)!

Möchten Sie sich jetzt anmelden und Ihren Online-Bonus sichern? Nutzen Sie einfach unser Formular.

Bei Online-Anmeldung kostet die erste Übungsstunde Stadtfahrt nur 1 €*.

Das ergibt eine Ersparnis von 38 €* (gilt nur für Klasse B).

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Bitte beachten Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Infos zur Anmeldung

Folgendes benötigen Sie für die Anmeldung:

  • Personalausweis (noch nicht 18 Jahre alt, dann bitte Erziehungsberechtigten mitbringen)
  • Für alle Führerscheinklassen 139 €* Grundgebühr (1 Person)
  • Haben Sie einen EXAKT-Infoprospekt oder einen Gutschein? Dann diesen bitte mitbringen, da sonst keine Vergütung möglich ist
Infos zum Führerscheinantrag

Nachdem Sie sich in unserer Fahrschule angemeldet haben, müssen Sie einen Führerscheinantrag bei der Führerscheinstelle oder bei Ihrem zuständigen Bürgerbüro stellen.

Folgendes benötigen Sie für die Antragsstellung:

  • Anmeldebestätigung der Fahrschule
  • Lichtbild neueren Datums
  • Gültigen Personalausweis oder Reisepass
  • Nachweis über die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs
  • Sehtest
  • Antragsgebühr
  • Zusatzerklärung zum Führerscheinantrag (nur bei BF17)
  • Kopie der Ausweise aller einzutragenen Begleitpersonen (nur bei BF17)

Der Antrag ist persönlich vom Antragssteller abzugeben. Während die Führerscheinstelle Ihren Führerscheinantrag bearbeitet (ca. 6-8 Wochen), können Sie schon mit Ihrer Ausbildung beginnen. Jedoch ist die Anmeldung zur Prüfung (Theorie oder Praxis) erst dann möglich, wenn die Führerscheinstelle die Prüfungserlaubnis erteilt.